Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk – S&P Seminare

Sie suchen ein Update zum Aufsichtsrecht? Mit Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk trainieren Sie die neuen Anforderungen an den Kapitalplanungsprozess, die Risikotragfähigkeit sowie die Liquiditätssteuerung.

Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk

Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk

Mit CRD V, CRR II, SREP und §25 KWG werden die Mindestanforderungen an das Risikomanagement festgelegt. Die neuen Anforderungen an den Kapitalplanungsprozess, die Risikotragfähigkeit sowie die Liquiditätssteuerung erlernen Sie mit Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk.

 

Aktuelle Informationen zu den neuen MaRisk erhalten Sie in unserem Informationsblog . Direkt Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk buchen; bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk: Umsetzung der neuen MaRisk

Buchen Sie Ihr S&P MaRisk Seminar online; bequem und einfach mit dem online Seminarformular.

Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk: Das sagen unsere Kunden

100 % Seminarerlebnis + Interaktiv + Spannend: Buchen Sie Ihr S&P MaRisk Seminar online; bequem und einfach mit dem online Seminarformular.

„War seit langem das  beste Seminar, das ich besucht habe. Sehr informativ und hat Spaß gemacht.“

Seminar MaRisk: Depot A Management

Teilnehmer, Kreditanalyst

„Sehr guter Praxisbezug – Hoch kompetente Referenten.“

Seminar MaRisk + Risikomanagement

Teilnehmer, Neu im Risikocontrolling

„Ein spannendes Seminar, das interessant und ohne Leerlauf war. Der Referent hat engagiert und sehr kompetent Wissen vermittelt und sichergestellt, dass der Seminarinhalt verstanden werden konnte.“

Seminar MaRisk + Risikolimitsystem

Teilnehmer, Leiterin Risikocontrolling

„Auf den Punkt“. MIt der Tool Box von S&P kann ich jetzt unsere Dienstleister-steuerung gut aufbauen. Die Präsentation war stets sehr anschaulich, verständlich und praxisrelevant. Vielen Dank“

Seminar Auslagerungscontrolling

Teilnehmer, Auslagerungsbeauftragter

Zertifizierungs-Lehrgänge

Zertifizierungs-Lehrgänge

Das S&P Unternehmerforum bietet aktuell 13 TOP Zertifizierungslehrgänge an. Durch hochkarätige Referenten aus der Praxis bieten diese zertifizierten Programme eine fundierte Ausbildung auf höchstem Niveau – mit maximalem Bezug zur Praxis.

Inhouse Schulungen

Inhouse Schulungen

Theorie und Praxis treffen sich direkt in Ihrem Unternehmen. Auf Basis Ihrer Ziel- und Nutzenvorstellungen konzipieren wir für Sie Programme nach Maß. Mehr Infos

Ausbildung zum Compliance Officer + S&P Online Lehrgang

Wie erfolgt die Ausbildung zum Compliance Officer + S&P Online Lehrgang? Compliance Beauftragte oder auch Compliance Officer sind für das Compliance Management im Unternehmen verantwortlich. Der Compliance Officer entlastet die Geschäftsführung bei dessen...

Welche Geldwäschepflichten haben Agenten § 1 Abs. 9 ZAG?

Welche Geldwäschepflichten haben Agenten § 1 Abs. 9 ZAG? Geldwäschepflichten Agenten wurden nun mit dem Geldwäschegesetz 2020 weiter verschärft. Doch welche neuen Pflichten müssen Agenten nun beachten? Das ZAG unterscheidet Agenten und E-Geld-Agenten. Agent im Sinne §...

Aufsichtsrat: E-Learning Rechte und Pflichten im Finanzunternehmen

Was sind die Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats im Finanzunternehmen? Mit dem Aufsichtsrat: E-Learning Rechte und Pflichten im Finanzunternehmen erlernen Sie folgende fachliche Skills: Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats bei Finanzunternehmen Schnittstelle...

Aufsichtsrat: Online Schulung Rechte und Pflichten im Finanzunternehmen

Was sind die Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats im Finanzunternehmen? Mit dem Aufsichtsrat: Online Schulung Rechte und Pflichten im Finanzunternehmen erlernen Sie folgende fachliche Skills: Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats bei Finanzunternehmen Schnittstelle...

Agile Compliance: Techniken für Compliance Officer

Welche Techniken benötigen Sie für ein agiles Compliance Management? Agile Compliance: Techniken für Compliance Officer unterstützen Sie beim Aufbau eines agilen Compliance Managements. Die digitale Transformation führt zu komplexeren Anforderungen an Compliance...

Geldwäscheprävention Virtuelle Währungen: Seminare in Berlin

Sind Sie fit & proper als Geldwäschebeauftragter? Sie erlernen mit der Geldwäscheprävention Virtuelle Währungen: Seminare in Berlin die wesentlichen Pflichten als Geldwäsche-Beauftragter: Umsetzungs-Fahrplan zur 5. EU-Geldwäscherichtlinie Umsetzung der neuen...

Auslagerungsrisiken und IKT-Auslagerungsrisiken

Welche Auslagerungsrisiken und IKT-Auslagerungsrisiken sind zu beachten? Im Rahmen des Managements der operationellen Risiken nennt die EBA mehrere Unterkategorien, welche die zuständigen Behörden beim SREP berücksichtigen müssen. Hierzu gehören auch...

Neue EBA Leitlinien Auslagerungen: Was ist zu beachten?

Welche Anforderungen der EBA zu Auslagerungen sind zu beachten? Die EBA hat Leitlinien zur Auslagerung, EBA/GL/2019/02 25. Februar 2019 veröffentlicht. Neue EBA Leitlinien Auslagerungen: Was ist zu beachten? Ziel dieser Leitlinien ist es, in den EU-Mitgliedstaaten...

Auslagerung der Compliance-Funktion nach MaComp

Was ist bei der Auslagerung der Compliance-Funktion nach MaComp zu beachten? Ein Wertpapierdienstleistungsunternehmen muss gemäß § 80 Abs. 6 WpHG bei einer Auslagerung von Prozessen, Aktivitäten oder Finanzdienstleistungen die Anforderungen des § 25 KWG einhalten. Die...

Auslagerung: Leitlinien für die aufsichtliche Bewertung

Welche Prüfungskriterien gelten bei der aufsichtlichen Bewertung des Auslagerungscontrollings? Auslagerung: Leitlinien für die aufsichtliche Bewertung werden mit den EBA Leitlinien Auslagerungen verbindlich vorgegeben. Im Rahmen ihrer Bewertung sollen die...

Auslagerung: Ausstiegsstrategien

Welche aufsichtsrechtlichen Anforderungen sind bei Ausstiegsstrategien zu beachten? Bei der Auslagerung von kritischen oder wesentlichen Funktionen sollten Finanzinstitute und Zahlungsinstitute über eine dokumentierte Ausstiegsstrategie verfügen Diese müssen mit ihrer...

Auslagerung: Welche Leistungs- und Kontrollindikatoren sind zu beachten?

Auslagerung: Welche Leistungs- und Kontrollindikatoren sind zu beachten?. Die EBA hat Leitlinien zur Auslagerung, EBA/GL/2019/02 25. Februar 2019 veröffentlicht. Die Institute und Zahlungsinstitute sollen laufend die Leistung des Dienstleisters hinsichtlich aller...

Auslagerung: Zugangs-, Informations- und Prüfungsrechte und Kündigungsrechte

Welche Zugangs-, Informations- und Prüfungsrechte und Kündigungsrechte sind bei Auslagerungen zu vereinbaren? Auslagerung: Zugangs-, Informations- und Prüfungsrechte und Kündigungsrechte sind wesentliche Regelungsanforderungen der EBA. Bei Mehrmandanten-Dienstleistern...

Auslagerung: Prüfungsrechte für ein effizientes Auslagerungscontrolling

Welche Rechte müssen Sie für ein effizientes Auslagerungscontrolling regeln? Auslagerung: Zugangs-, Informations- und Prüfungsrechte sind die Grundlage für ein erfolgreiches Auslagerungscontrolling. Für die Auslagerung von Funktionen, die nicht kritisch oder...

Auslagerung: Sicherheit von Daten und Systemen

Was ist bei Auslagerungen hinsichtlich der Sicherheit von Sicherheit von Daten und Systemen zu beachten? Auslagerung: Sicherheit von Daten und Systemen sind von Instituten und Zahlungsinstituten im Rahmen des Auslagerungscontrollings zu managen. Institute und...

Auslagerung: Weiterverlagerung von kritischen oder wesentlichen Funktionen

Was ist bei der Weiterverlagerung von kritischen und wesentlichen Funktionen zu beachten? Auslagerung: Weiterverlagerung von kritischen oder wesentlichen Funktionen wird von der EBA-Leitlinie mit hohen Anforderungen geregelt. In der Auslagerungsvereinbarung sollte...

Auslagerung: Mindestanforderungen an Auslagerungsvereinbarungen

Welche Mindestanforderungen stellt die EBA an Auslagerungsvereinbarungen? Auslagerung: Mindestanforderungen an Auslagerungsvereinbarungen werden mit den EBA Leitlinien Auslagerungen geregelt. Die Rechte und Pflichten des Instituts, des Zahlungsinstituts und des...

Auslagerung: Due-Diligence-Prüfung

Due-Diligence Prüfung: Welche Pflichten müssen Sie bei Auslagerungen beachten? Auslagerung: Due-Diligence-Prüfung wurden mit den EBA-Leitlinien detailliert geregelt. Vor dem Abschluss einer Auslagerungsvereinbarung und der Prüfung der operationellen Risiken in...

Auslagerung: Risikobewertung von Auslagerungsvereinbarungen

Welche Anforderungen sind bei der Risikobewertung von Auslagerungsvereinbarungen zu beachten? Auslagerung: Risikobewertung von Auslagerungsvereinbarungen sind mit den EBA Leitlinien Auslagerungen umfassend geregelt worden. Die Institute und Zahlungsinstitute sollten...

Mehr lesen

Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk: Neue MaRisk Novelle in Vorbereitung

Die neue MaRisk Novelle wird im Idealfall noch in 2020 verabschiedet. Die Novelle könnte sich im Wesentlichen auf die EBA‐Leitlinien zu Auslagerungen sowie die Leitlinien über das Management notleidender und gestundeter Risikopositionen (im Folgenden: NPL‐Leitlinien) beschränken, womit die EBA‐Leitlinien zur Kreditvergabe und ‐überwachung keinen Niederschlag in der kommenden Novelle finden würden.

Die Aufsicht stellt klar, dass sie von einer zusätzlichen Übergangsfrist für Anforderungen aus den NPL‐Leitlinien nach Veröffentlichung der MaRisk‐Novelle absehen möchte. Somit ist aktuell mit einer Erstanwendung der Anforderungen zu  NPLs ab dem Veröffentlichungszeitpunkt der MaRisk‐Novelle zu rechnen.

Die NPL‐Leitlinien legen eine relative Schwelle fest, welche die Institute stichtagsbezogen ermitteln müssen. Erreicht oder überschreitet die Quote notleidender Kredite (NPL‐Quote) die Schwelle von 5 %, müssen die betroffenen Institute eine NPL‐Strategie implementieren. Die Berechnung der NPL‐Quote erfolgt durch Teilung des Bruttobuchwertes der notleidenden Kredite und Darlehen durch den Bruttobuchwert der gesamten Darlehen und Kredite. Die Aufsicht führt aus, dass 63 Institute (4,24 % der deutschen Institute) zum 30.06.2019 (FINREP) NPL‐Quoten von 5 % oder mehr aufweisen.

 

Neue MaRisk: Wie erfolgt die S&P Zertifizierung?

1. Sie wählen sich Ihre passenden Seminartermine und Seminarorte aus.2. Sie nennen uns Ihren Wunschtermin und erhalten die Zugangsdaten für Ihre online-Zertifizierungsprüfung.

Hier erhalten Sie direkt Ihre Informationen zu Zertifizierungslehrgänge (S&P) – Broschüre zum Download

S&P Tools und S&P Tests für eine sichere und effiziente Umsetzung in der Praxis. Zu unseren Seminaren erhalten Sie Trainingskonzepte, Leitfäden, S&P Tools und S&P Tests. Damit können Sie die Inhalte schnell in Ihre eigene Praxis umsetzen. Vom Aufbau einer Unternehmensplanung nach Bankenstandard bis hin zu Ihrem eigenen Teamentwicklungs-Training.

 

Unternehmer, Führungskräfte, Trainer und Coaches als Referenten – Seminar MaRisk bei S&P

Das S&P Unternehmerforum konnte erfahrene Unternehmer und Führungskräfte als Referenten und Seminarleiter gewinnen. Diese garantieren mit langjähriger Berufserfahrung und umfangreichen Expertenwissen ein außergewöhnlich effektives Lernergebnis.

Zu Spezialthemen wie Risikocontrolling, Banksteuerung, MaRisk, Compliance, Geldwäsche & Fraud, Asset Management, Preismanagement, Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht stehen Ihnen weitere Spezialisten und Fachkräfte als Trainer und Ansprechpartner zur Verfügung.

Als zertifizierter Seminaranbieter ist das S&P Unternehmerforum zur Pflege eines eigenen Qualitätsmanagement-Systems verpflichtet. 96% aller Teilnehmer gaben dabei die bestmögliche Bewertung für die Referenten und die Weiterbildungs-Inhalte ab.

 

S&P Unternehmerforum: Praxisorientierte Seminare und Inhouse-Trainings

Hier finden Sie direkt Ihre Weiterbildung, Seminare und internationale Trainings. Wählen Sie Ihren Wunschtermin. Die S&P Fallstudien, Tools, Leitfäden sowie S&P Checklisten und S&P Tests unterstützen Sie bei der sicheren und schnellen Umsetzung in die Praxis. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Telefonat.

S&P Unternehmerforum – Seminare – Inhouse Schulungen – 100 Seminarthemen – 500 Seminartermine – Buchen Sie Ihr S&P Seminar direkt hier!

Seminare MaRisk + Online Schulungen MaRisk

 

 


Pin It on Pinterest