Sie sind neu als MaRisk-Compliance Officer tätig? Mit Compliance Finanzunternehmen: Seminare in Wien erwerben Sie den Sachkunde-Nachweis als Compliance Officer im Finanzunternehmen. Das S&P Unternehmerforum führt die Ausbildung zum „Compliance Finanzunternehmen: Seminare in Wien“ durch. Dieser Lehrgang wurde speziell für Compliance Officer aus der Finanzbranche konzipiert. Durch hochkarätige Referenten aus der Praxis bietet dieses zertifizierte Programm eine fundierte Ausbildung auf höchstem Niveau – mit maximalem Bezug zur Praxis.

Das S&P Unternehmerforum setzt neue Standards in der Ausbildung zu Compliance Finanzunternehmen: Seminare in Wien und schafft einen einheitlichen Qualitätsrahmen für die aufsichtsrechtlichen Anforderungen. Der modulare Aufbau unserer Seminare und Trainings sichert eine schnelle und direkte Umsetzung in die Praxis.

 

Buchen Sie Seminare in Wien bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Compliance Finanzunternehmen: Seminare in Wien

 

Zielgruppe für Compliance Finanzunternehmen: Seminare in Wien

Compliance Finanzunternehmen richtet sich an Compliance Beauftragte und deren Stellvertreter aus der Finanzbranche. Diese Prüfung ist geeignet für Beauftragte, die auch als Geldwäsche-Beauftragte und als Stellvertreter tätig sind. Ein idealer Lehrgang, wenn Sie eine Doppelrolle als Compliance Officer und Geldwäsche Officer im Unternehmen ausüben.

 

Inhalte & Voraussetzungen für den Zertifizierungslehrgang MaRisk-Compliance Officer

Das Lehrgangs-System MaRisk-Compliance Officer (S&P) umfasst folgende fünf Module:

 

Zertifizierter Compliance Officer

 

 

Prüfung zu Compliance Finanzunternehmen: Seminare in Wien

Die Prüfung zum zertifizierten MaRisk-Compliance Officer führt das S&P Unternehmerforum durch.

Das Zertifikat Compliance Officer (S&P) bzw. MaRisk-Compliance Officer (S&P) dokumentiert die Schulung und Prüfung im Bereich Compliance. Sie erhalten so die Möglichkeit erlerntes Wissen nachzuweisen und sich ein Alleinstellungsmerkmal als Compliance Officer zu erwerben.

Zudem verfügen Sie nach der Weiterbildung zum zertifizierten MaRisk-Compliance Officer (S&P) über das notwendige Rüstzeug, um die Schnittstellen zwischen Compliance, Datenschutz und Geldwäscheprävention optimal managen zu können.

Sie erhalten im Rahmen der Ausbildung Muster-Arbeitsanweisungen, Bewertungs-Tools und Checklisten für die Prüfung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen. Dies ermöglicht Ihnen eine sichere Umsetzung in der eigenen Praxis.

 

Die Teilnehmer haben auch folgende Seminare Compliance besucht:

Compliance Management im Unternehmen

Compliance Update

Auslagerungen im Fokus der Bankenaufsicht

MaRisk Update – Risikotragfähigkeit – SREP – ICAAP

MaRisk 6.0 – neue Anforderungen an das Risikomanagement

Risikomanagement und Internes Kontrollsystem

Compliance und Risk-Management für Unternehmer

Lehrgang Qualitätsmanagement mit Zertifizierung

Datenschutz – Pflichten für Geschäftsführer und Compliance

Pin It on Pinterest

Share This